Richard Maliniak

Richard Maliniak

Richard Maliniak

Rechtsanwalt

Prag/Bratislava

  • D +420 210 320 265
  • F +420 210 320 270
  • M +420 603 880 245
  • E maliniak@nka.eu

Richard Maliniak ist Rechtsanwalt unserer Anwaltskanzlei und im Büro in Prag und Bratislava tätig.

Er spezialisiert sich auf das Gebiet des Wettbewerbsrechts, in dem er über umfangreiche Erfahrungen bei Zusammenschlussanmeldungen sowie bei der Vertretung untersuchter Subjekte vor den nationalen Kartellbehörden, Gerichten oder der Europäischen Kommission verfügt. Er befasst sich ebenfalls mit Rechtsberatung zu staatlichen Beihilfen, vertikalen Vereinbarungen und mit der Vorbereitung von Compliance-Programmen und der Durchführung von Compliance-Schulungen.

Seine Referenzen im Wettbewerbsrecht umfassen unter anderem diese Beratungen:

  • zahlreiche Zusammenschlussanmeldungen bei der tschechischen oder slowakischen Kartellbehörde oder der Europäischen Kommission,
  • Beratung einer amerikanischen Gesellschaft im Zusammenhang mit dem Verdacht der tschechischen Kartellbehörde eines Missbrauchs der dominanten Stellung,
  • Beratung einer bedeutenden slowakischen Wettbewerbervereinigung bei der Untersuchung der slowakischen Kartellbehörde wegen einer angeblichen untersagten Vereinbarung über den Austausch sensibler Geschäftsinformationen,
  • Beratung eines deutschen Konzerns in einer der größten Untersuchungen der tschechischen oder slowakischen Kartellbehörde wegen angeblicher Kartellabsprache,
  • Beratung eines tschechischen Lebensmittelunternehmens im Gerichtsverfahren wegen einer angeblichen wettbewerbswidrigen Absprache,
  • Beratung zahlreicher Gesellschaften im Bereich der staatlichen Beihilfen bei der Anmeldung neuer Beihilfen und bei der Einreichung einer Beschwerde an die Europäische Kommission gegen die Gewährung einer rechtswidrigen Beihilfe.

Im Bereich Compliance hat Richard Maliniak unter anderem beraten:

  • einen bedeutenden spanischen Konzern bei der Durchführung einer Compliance-Prüfung und
  • zahlreiche Gesellschaften bei der Vorbereitung und Umsetzung eines internen Compliance-Programms.

Richard Maliniak hat Jura in Brno (Mgr.) und Antwerpen studiert (Zertifikat für internationales und europäisches Recht). In unserer Anwaltskanzlei ist er seit ihrer Gründung im Jahr 2013 tätig. In den Jahren 2015 und 2016 hat er ein Praktikum bei der Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission in Brüssel absolviert, wo er sich mit der Durchsetzung des Wettbewerbsrechts insbesondere im Bereich der Kartellabsprachen befasst hat.

Richard Maliniak ist Mitglied der Tschechischen Anwaltskammer.

Seine Arbeitssprachen sind slowakisch, tschechisch und englisch.

Ausbildung

Masaryk-Universität (Mgr. 2014)
Universität Antwerpen (Certificate in International and European Legal Studies Programme, 2013)

Anwaltskammern

Tschechische Anwaltskammer

Sprachen

slowakisch
tschechisch
englisch